1975 gründet Emil Rubeli die Einzelfirma E. Rubeli Bauunternehmung in Gampelen.

Emil Rubeli beginnt seine Tätigkeit mit kleineren Umbauten und Renovationen von Badezimmern, Ställen und Schuppen. Er macht sich vor allem mit diversen Maurerarbeiten, verputzen, gipsen und Plättli legen einen Namen. Das Geschäft läuft gut und so kann er 1977 bereits den ersten Mitarbeiter anstellen.

1981 erfüllt sich Emil Rubeli seinen Traum von einem Eigenheim und erstellt so sein erstes Einfamilienhaus. Ein weiterer wichtiger Meilenstein in der Laufbahn der Bauunternehmung E. Rubeli.

Mit Leidenschaft und grossem Enthusiasmus entwickelt Emil Rubeli seine Bauunternehmung zu einer konkurrenzfähigen Adresse in der Region für Neu- und Umbauten sowie Renovationen aller Art.

Im Mai 2000 tritt der älteste Sohn Reto Rubeli als Mitarbeiter in die Firma ein. Im selben Jahr wird das neue Lagergebäude an der alten Neuenburgstrasse in Gampelen erstellt.

2009 holt Emil Rubeli auch seine beiden jüngeren Söhne Ramon und Roger mit in die Firma. Wobei sich Ramon schon bald (2011) als Architekt selbständig machen wird.

Im Jahre 2011 wird die Einzelfirma E. Rubeli, Bauunternehmung in die Rubeli GmbH umgewandelt. Gleichzeitig wird Reto Rubeli als neuer Geschäftsführer ernannt. Geschäftsinhaber bleibt weiterhin Emil Rubeli.

Mit 8 motivierten Mitarbeitern sind wir als Familienunternehmen bestrebt, immer besser zu werden. Wir zeichnen uns durch einwandfreie Qualität, Termintreue und Kundennähe aus.

Firmenportrait
© Web-ID GmbH